Sie haben weitere Fragen?
Rufen Sie uns an!


Bobinger + Sohn

Werdenfelser Straße 3a
D 82496 Oberau/Loisach


 

Telefon:   0 88 24 / 18 14
Telefax:   0 88 24 / 83 17
Mobil:   01 70 / 3 16 37 36


E-Mail:
info@dachdecker-bobinger.de

Das  Dach –
wichtigstes Funktionsteil des gesamten Gebäudes


Dächer und Außenwände, also die Gebäudehülle, sind nach feststehenden Regeln aufgebaute, komplexe Funktionsteile eines Gebäudes. Das Zusammenspiel der verwendeten Materialien und die richtige Art ihrer handwerklichen Verarbeitung wurde von erfahrenen Fachleuten und Wissenschaftlern gemeinsam sorgfältig erarbeitet und festgelegt.


Der Meisterbetrieb der Dachdecker-Innung kann aufgrund seiner fundierten Kenntnisse dieser Grundlagen ein optimal aufgebautes Dach oder Außenwandbekleidung erstellen. Damit sind alle Voraussetzungen erfüllt, um Ihnen auf Jahre hinaus den Werterhalt Ihres Gebäudes und die Sicherheit und Gesundheit der Bewohner zu garantieren.

Alle komplexen Systeme, die dauerhaft zuverlässig funktionieren sollen, brauchen ein gewisses Maß an regelmäßiger fachmännischer Pflege. Denken Sie zum Beispiel an Ihren PKW oder Ihre Hobbyausrüstung. Natürlich braucht auch ein Dach die Pflege durch den Experten. Ihr Schutzschild gegen die oft unerfreulichen Gewalten der Natur ist das am stärksten beanspruchte Funktionsteil Ihres Hauses. Tag und Nacht schützt es das Gebäude und seine Bewohner zuverlässig gegen die Witterung. Da es aber nicht im direkten Blickfeld des Betrachters liegt, braucht es regelmäßig eine fachmännische Überprüfung durch den Experten des Dachdeckerhandwerks.

Als Ihr kompetenter Partner, wenn es um Dach und Außenwand geht, bietet Ihnen der Meisterbetrieb der Dachdecker-Innung zwei Alternativen zur regelmäßigen Kontrolle der Gebäudehülle Ihres Bauwerks an.

 

Dachwartungen für Steil- und Flachdächer:

Prüfung

  • First- und Grateindeckung
  • Dacheindeckung
  • Metallanschlüsse
  • Dachrinnen und Ablaufrohre
  • Dachabläufe, Dachgully u. Notabläufe

 

Reinigungsarbeiten

  • mit Hochdruckreiniger bei Ziegeldächern (z.B. Moos)
  • bei Flachdächern


Um eine ordnungsgemäße Dacheindeckung zu gewährleisten, sollte mindestens 1 x jährlich eine Wartung durchgeführt werden. Nur so können frühzeitig Schäden erkannt werden, die hohe Kosten und aufwändige Reparaturen schon im Vorfeld verhindern können.